Hier nun eine Herzensangelegenheit:

Seit 2007 bin ich nicht nur Katzenmensch, sondern auch Hundemensch.

Denn 2007 zog meine kleine Griechin Melina bei mir ein.

melina

Lana

 

 

 

 

 

 

Dieses Glück mit Melina und nun seit September 2009 auch noch mit Frl. Lana verdanke ich Frau Dr. Patzak- Theen und ihrem Verein Schnuppernasen e.V. Sie hat mir gezeigt, dass ein Katzenmensch auch ein Hundemensch sein kann und wie viel Freude und Glück man mit so einer armen Seele haben kann.

Frau Dr. Patzak-Theen engagiert sich seit Jahren mit ihrem ganzen Herzen auf Kreta.

Und da Sie ihre Katze/n meist zu mir bringen wenn Sie in Urlaub fahren kam mir nun der Gedanke auf diesen Verein und seine Arbeit auf meiner Website aufmerksam zu machen, denn es werden immer Flugpaten gesucht.

Ich möchte Sie nun nicht überreden einen Hund zu nehmen, denn diese Entscheidung muss wohl überlegt sein,  sondern falls Sie Urlaub auf Kreta machen und auch einer armen Hunde- oder Katzenseele helfen wollen könnten Sie eine Flugpatenschaft übernehmen.

 

Regensburg im Januar 2010

 

Marika Matar

 

Hier nun der Aufruf der Schnuppernasen den ich sehr, sehr gerne unterstütze:

 

 ***FLUGPATENSCHAFTEN   DRINGEND   GESUCHT***_

Für unser Tierschutzprojekt auf der INSEL KRETA suchen wir für unsere Schutzbefohlenen laufend  FLUGPATENSCHAFTEN:

* Um diesen Tieren eine Ausreise möglich zu machen-   

* Um ihnen so überhaupt eine Überlebenschance zu geben-

* Um sie hier vor Ort bei Bedarf medizinisch zu versorgen und zu   betreuen …

 

 

schnuppernase_logo_3

 Verein für notleidende Tiere

Wir sind ein Verein zur Unterstützung  notleidender Tiere: Um die Situation von Straßentieren in Kreta -insbesondere Hunden und Katzen- zu verbessern, arbeiten  wir  dort nicht  nur vor Ort, sondern holen bei  Bedarf  bedürftige Tiere nach  Deutschland  und ermöglichen ihnen  ein artgerechtes Leben.

 

Dazu  sind  wir  auf  Ihre  Mithilfe  angewiesen:  Wir  suchen  Flugpaten, die   sich   bereiterklären,  bei ihrem  Rückflug  von  Kreta  nach  Deutschland  die  von  uns  ausgesuchten  Tiere  mitzunehmen.

 

Dies  ist   für  Sie weder mit  Arbeit  noch  Kosten  verbunden:  Die  Tiere  werden  - entsprechend vorbereitet und mit  gültigen  Papieren versehen - von unseren  Helfern zum Flugzeug gebracht und in Deutschland an Ihrem Zielflughafen von uns wieder in Empfang genommen!

 

Wenn Sie  also als  FLUGPATE helfen wollen, so wenden Sie  sich  bitte an  Frau Matar, oder  an Frau Dr. Patzak - Theen, Tierärztin in 93161 Sinzing (0941/3077603) oder besuchen uns im Internet

www.schnuppernase.org 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion
Katze_impact_20002
clear

Letzter Update:

05 November, 2016

logo_schrift_neu_2

Jetzt auch auf

 

facebook 

Sie sindBesucher Nr: